Eine Pause!

Was keine Pause kennt, ist nicht dauerhaft.
Ovid, eigentlich Publius Ovidius Naso (43 v. Chr. – 17 n. Chr.; römischer Epiker)

Menschmal muss eine Pause sein. Und dieser Zeitpunkt ist hier gekommen.

In den letzten Monaten war ich beruflich stark eingespannt – und bin es immer noch. Ich habe neue Aufgaben übernommen und bin noch immer dabei einen neuen Arbeitsbereich von Grund auf neu aufzubauen. Es ist eine Menge zu tun und es macht auch eine Menge Spaß.

Allerdings brauche ich ab und zu auch ein paar Minuten, in denen ich nicht am Schreibtisch und vor dem Computer sitze. Deshalb habe ich mich – wenn auch schweren Herzens – entschlossen, hier eine kleine Blog-Pause einzulegen.

Über Ostern bis zum 27. April 2014 wird es hier also erst einmal nichts neues geben. Ich denke, dass ich danach frisch gestärkt und mit neuen Ideen an dieser Stelle weiter machen werde.